Hörspielsommer Leipzig mit Agnieszka Lessmann

Ihr Hörspiel “Monolog einer hässlichen Frau” wird beim Hörspielsommer in Leipzig aufgeführt. Leipzig ist bekannt für sein sympathisches, seit vielen Jahren komplett ehrenamtlich organisiertes Hörspielfestival. Agnieszka Lessmann ist persönlich vor Ort und freut sich darauf, im Anschluss mit dem Publikum zu diskutieren.

Wann? Sonntag, 10. Juli 2016, 19:30 Uhr.

Mehr Informationen unter: https://hoerspielsommer.de/veranstaltung/monolog-einer-haesslichen-frau

Advertisements

+++ neu +++ Annette Wieners: Fuchskind

Annette Wieners: “Fuchskind”
Kriminalroman, List / Ullstein Buchverlage 2016 (2. Band der Gesine-Cordes-Reihe)

“Das dünne, leichte Kind mit dem schutzlosen Gesicht. Die hellbraunen Augen, die nach außen ein wenig hochgezogen waren.”
Später Herbst, der Nebel hängt tief. Friedhofsgärtnerin Gesine Cordes widmet sich in aller Ruhe der Grabpflege. Doch plötzlich hört sie Babygeschrei und findet einen Säugling im Gebüsch. Jemand hat ihn in der Kälte im Stich gelassen, sein Zustand ist schlecht.
Kurz darauf meldet die Polizei den Fund einer Frauenleiche neben dem Friedhof, und Gesine beginnt, auf eigene Faust Spuren zu sichern. Dabei bemerkt sie, dass sie beobachtet wird – von jemandem, den sie nur allzu gut kennt.

Taschenbuch, 352 Seiten
EUR 9,99 (D), 10,30 (A), CHF 13,90
E-Book: EUR 8,99 (D)

Bettina Hesse…

… erhält für ihr neues Literaturprojekt “Die ganze Geschichte” eine 6 monatige Förderung der SK-Stiftung Kultur. Wir gratulieren herzlich und wünschen eine produktive Zeit!

Blog at WordPress.com.

Up ↑